Das Neueste.

Thriller.

Brandeisen und Küps.

Podcast.

Raupachs Welt.

Jugendromane.

Road Novels.

Roman zum Film.

Erzählungen.

Erzählung "Das schönste Mädchen der Welt" (2017).

Erzählung "Schottische Symphonie, Andante con whisky" (2017).

Erzählung "Genug ist nicht genug" (2016).

Erzählung "Sieben Tote sind nicht genug" (2016).

Erzählung "Überleben" (2016).

Erzählung "Das perfekte Verbrechen" (2016).

Erzählung "Mafia Bamberga" (2016).

Erzählung "Der Geist der Wahrheit" (2014).

Erzählung "Fünf Leichen zu viel" (2014).

Erzählung "Der Glühweinstadtrat" (2014).

Erzählung "Bei Aufguss Mord" (2014).

Erzählung "Kellergeister" (2014).

Erzählung "Die Göögägäng" (2014).

Erzählung "Fear" (2014).

Erzählung "Hamlet Remurdered" (2014).

Erzählung "Mord auf Orkney" (2013).

Erzählung "Solo für den Staatsanwalt" (2013).

Erzählung "Doug der Gerechte" (2013).

Erzählung "Todesarten" (2013).

Erzählung "Partnersuche" (2013).

Erzählung "Tempelchen des Todes" (2013).

Erzählung "Der Meisterfälscher" (2013).

Erzählung "Vollmond über Schloss Fahlenstein" (2012).

Tödliche Tin-Tun (2012), eBook.

Erzählung "Der Wörcher von Weipelsdorf" (2011).

Erzählung "Brückenmord" (2011).

Erzählung "Le Président" (2011).

Erzählung "Geschmorte Täubchen" (2010).

Erzählung "Fest der Liebe" (2010).

Erzählung "Onkel Petja" (2010).

Erzählung "Die Schneekönigin" (2010).

Erzählung "Tötensen" (2010).

Erzählung "England, 1966" (2010).

Erzählung "Mistelzweig" (2009).

"Überraschungseier" (2009).

Postcard-Krimi: "Die Organistin" (2008).

"Winterlicht" (publiziert 2008).

"Ohne Gewicht" (2007).

Eine Leiche im Gärkeller (2006).

Postcard-Krimi: "Matjes" (2006).

"Schleuse 100" (2005).

"Freigang" (2002).

"Alles Glück" (2002).

Jan Mayen (2000).

Essay.

Anthologien.

Glossen.

Rezensionen.

................

Termine.

Biographie.

Bibliographie.

Kontakt.

Impressum.

thomaskastura.de: Erzählungen: Erzählung "Tempelchen des Todes" (2013)

Erzählung "Tempelchen des Todes" (2013)

erschienen in: Ruhe sanft in Sachsen-Anhalt - Kurzkrimis aus dem Land der Frühaufsteher.
Hrsg. von Peter Godazgar, Kai Leuner und Richard Birkefeld.

Guten Morden! 6.39 Uhr. Morgens. Um diese Zeit steht der Durchschnitts-Sachsen-Anhalter auf. Neun Minuten früher als der Durchschnitts-Bundesbürger.

Klar, dass sich der Sachsen-Anhalter da auch zeitig hinlegt. Manchmal sogar viel zu zeitig. Und nicht immer freiwillig, wie 24 namhafte Krimiautoren und einige Neulinge auf dem Gebiet des Auftragsmords in den Kriminalgeschichten dieser Sammlung zeigen. Literarische Verbrechen vom Feinsten zwischen Halle und Magdeburg, Arendsee und Merseburg, Quedlinburg und Köthen.

Literarische Verbrechen vom Feinsten zwischen Halle und Magdeburg, Arendsee und Merseburg, Quedlinburg und Köthen, kaltblütig ausgeführt von Richard Birkefeld, Guido M. Breuer, Oliver Buslau, Jürgen Ehlers, Romy Fölck, Nina George, Gunter Gerlach, Peter Godazgar, Christoph Güsken, Stephan Hähnel, Kathrin Heinrichs, Karr & Wehner, Thomas Kastura, Steffen Könau, Henner Kotte, Christian Kreis, Tatjana Kruse, Arnold Küsters, Cornelia Kuhnert, Kai Leuner, Wolfgang Schüler und Bernhard Spring.


Erscheinungsdatum: März 2013

Broschiert: 294 Seiten
Verlag: Kbv; Auflage: 1 (März 2013)
ISBN-10: 3942446766
ISBN-13: 978-3942446761


hier >>> Bestellmöglichkeit auf den Seiten von buch7 - der Buchhandel mit der sozialen Seite.